KROИE NACHRICHTEN

Rechtsrock-Konzerte: Wie Behörden mit einer Strategie der Nadelstiche gegen sie vorgehen

Mit Waffen-SS-Tattoo zum Liederabend: Neonazis narren die Behörden mit Rechtsrock-Konzerten. Nun greift der Staat hart durch, Veranstaltungen werden verboten. Doch die Verfassungsfeinde finden neue Schlupflöcher.