Hoffnung für Bayer: Wird Glyphosat-Prozess neu aufgerollt?

Im August verurteilt ein US-Gericht die Bayer-Tochter Monsanto zur Zahlung von insgesamt 289 Millionen Dollar – wegen angeblich verschleierter Krebsrisiken von Unkrautvernichtern. Nun bahnt sich eine Kehrtwende an.

Leave a Reply